27. September 2020
abgesagt
Ulm/Neu-Ulmer Einstein-MarathonDeutschland
Start
9:10 UhrUlm-Messe/Donauhalle
Zielschluss
15:30 UhrUlmer Münsterplatz
Wetter Vorhersage
Ulm (WetterOnline)
Zeitnahme
Einweg-Chip auf der Startnummer
Meldegebühr
41,00 EURbis 31. Januar 2020
46,00 EURbis 6. September 2020
Nachmeldung
+ 5,00 EUR 
Veranstalter
Ulm/Neu-Ulmer Einstein-Marathon
SUN Sportmanagement GmbH
Messerschmittstraße 5
D - 89231 Neu-Ulm
Tel.
+49 (0)731-88015030
FAX
+49 (0)731-88015033
WWW
www.einstein-marathon.de
eMail
info@einstein-marathon.de
Ergebnisse 2019
Teilnehmer584 Marathonis im Ziel
Schnellster Mann2:33:15Thorben Dietz
Schnellste Frau3:13:31Larissa Andrea Sägesser
ErgebnislistenAbavent
Strecke
Die Strecke ist einerseits landschaftlich reizvoll und mit Sehenswürdigkeiten bestückt und andererseits aufgrund ihres flachen Streckenverlaufs auch für gute Zeiten geeignet. Der Marathon verläuft über die Hälfte am Wasser entlang. Er durchquert das Naturschutzgebiet Gronne und die Kloster in Wiblingen und Söflingen. Auch die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der beiden Städte in Ulm und in Neu-Ulm werden passiert. Das Ziel ist das Ulmer Münster. Strecken
Auszeichnungen
MedailleIm Ziel
UrkundeOnline
T-ShirtFunktions-Shirt (17 Euro) oder Baumwollshirt (10 Euro)
Weitere Wettbewerbe
Halbmarathon, Marathon-Staffel, 10 km, 5 km, Schüler- und Jugendläufe, Inline-Halbmarathon
Umkleide/Duschen
Duschmöglichkeiten im Zielbereich
Umweltschutz / Klima
"Keep cool!"
Alle Teilnehmer*innen sind aufgerufen, möglichst klimaneutral, also mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder wenigstens in Fahrgemeinschaften anzureisen.
Ein Öko-Euro wird von jedem Teilnehmer, jeder Teilnehmerin erhoben für ein ökologisch sinnvolles Projekt in der Region
Weitere Infos: Keep cool! Nur zusammen können wir etwas gegen die Erderwärmung tun!
Unterkunft
Preiswerte Hotelzimmer in Startnähe finden.
Hotelsuche mit Booking.com