TCS Amsterdam Marathon

Die viertschnellste Marathonstrecke der Welt stellt der Run in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam dar. Hier gehen auch internationale Marathon-Elite an den Start.

Datum: Sonntag, 15. Oktober 2023
Ort: Amsterdam, Niederlande
Homepage: https://www.tcsamsterdammarathon.eu
Distanzen: 8 km, 21 km, 42 km
Disziplinen: Marathon, Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
8 km Lauf 19,50 Euro
21 km Halbmarathon 38,00 Euro
42 km Marathon 105,00 Euro

Jeweils am dritten Sonntag im Oktober wird einer der größten Marathons der Niederlande ausgetragen: der Amsterdam Marathon. Dieser Straßenlauf existiert bereits seit 1975. Die Hauptstadt der Niederlande wurde sogar mit dem World Athletics Platinum Label ausgezeichnet.

Insgesamt belegt der Run unter den schnellsten Strecken der Welt den vierten Platz. Entsprechend kommen Tausende von Läufern; teilweise sind internationale Champions dabei, die hier auf neue Rekorde hoffen. Das Laufereignis geht über zwei Tage, der Marathon selbst findet am Sonntag statt.

Entsprechend breit ist das Angebot für alle Läufer: Marathon, Halbmarathon, 8-km-Run, Mini Marathon, Kids Run, City Walk und Good Morning City Run stehen auf dem Programm.

Start und Ziel befinden sich im legendären Olympiastadion von 1928. Die erste Runde umfasst sieben Kilometer, die zweite ist deutlich größer. Passiert werden die Naturbereiche beidseits der Amstel, die Innenstadt mit dem Scheepvaartmuseum, historische Grachten und Windmühlen, stolze Herrenhäuser, das Gebäude der Heineken Experience, das Rijksmuseum und der Vondelpark. Straßen und Grün wechseln sich ab.

So schnell die Strecke auch ist, sie ist ebenso windanfällig und daher immer wieder eine Herausforderung.

× Home