Kärntner Marathon

Der abwechslungsreiche Kärnten Marathon in Feldkirchen mit herausfordernden Strecken für jeden Trainingsstand durch beeindruckende Naturschutzgebiete.

Datum: Sonntag, 16. Oktober 2022
Ort: Feldkirchen, Österreich
Homepage: https://www.internationaler-kaernten-marathon.at
Distanzen: 10 km, 21 km, 42 km, 50 km
Disziplinen: Ultramarathon, Marathon, Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
10,5 km Viertelmarathon 25,00 - 34,00 Euro
21 km Halbmarathon 31,00 - 46,00 Euro
42 km Marathon 60,00 - 85,00 Euro
50 km Super Marathon 60,00 - 85,00 Euro

Läufer aller Altersklassen messen sich Jahr für Jahr beim Internationalen Kärnten Marathon in Feldkirchen. Von den Kurzstrecken für Kinder bis hin zum Supermarathon über 50 km bietet das Laufevent alles, was das Sportlerherz begehrt. Neben der sportlichen Herausforderung ist die Aussicht der Grund, weshalb der Kärnten Marathon bei Teilnehmern und Zuschauern so beliebt ist.

Die Hauptdisziplin bleibt trotz aller Wettbewerbe der Marathon über 42,195 km. Zunächst ist dabei der Stadtkurs durch das historische Zentrum von Feldkirchen zweimal zu absolvieren. Danach geht es über die umliegenden Orte, bis das Naturschutzgebiet Bleistätter Moor erreicht wird. Schließlich umkreisen die Teilnehmer den Ossiacher See, wo sich eine beeindruckende landschaftliche Kulisse bietet. Zum Abwechslungsreichtum tragen auch die Ausläufer der nahe gelegenen Berge bei. Dennoch bleibt die Strecke des Kärnten Marathons für alle Teilnehmer gut zu bewältigen.

Die Läufer aller Wettbewerbe treffen sich trotz ihrer unterschiedlichen Strecken wieder vor dem Amthof in Feldkirchen. Wer sich dem Marathon oder gar dem Supermarathon noch nicht gewachsen sieht, kann sich unter anderem an den beiden Kombiläufen über 15 und 26 km sowie am Halb- und Viertelmarathon versuchen.

× Home