Herzogstadtlauf Straubing

Der Herzogstadtlauf: ein aufregender Citylauf. Vorbei an historischen Denkmälern der alten ostbayerischen Stadt mit Laufevents für Einzelkämpfer und Teams.

Datum:
Ort: Straubing, Deutschland
Homepage: https://www.herzogstadtlauf.de
Distanzen: 2 km, 5 km, 10 km, 20 km, 40 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf, 5 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
1 km Völkl-Sports-Kinderlauf 7,00 - 11,00 Euro
2 km Hausladen-Inklusionslauf 11,00 - 16,00 Euro
2 km Raiffeisenbanken-Jugendlauf 7,00 - 11,00 Euro
5 km Rohr-Walking-Cup 16,00 - 24,00 Euro
5 km AOK-Fitnesslauf 16,00 - 24,00 Euro
10 km Wallstabe & Schneider-Powerlauf 18,00 - 30,00 Euro
20 km Hofmann Personal-Teamlauf 16,00 - 24,00 Euro
40 km Hafner-Teamlauf 18,00 - 30,00 Euro

Der Herzogstadtlauf in Straubing gehört zu den beliebtesten Laufevents in Ostbayern. Neben dem Halbmarathon stehen dabei vor allem die Teamläufe im Vordergrund. Firmen, private Gruppen oder Schulen können Läufe mit einer Gesamtlänge bis 40 km gemeinsam bestreiten, wobei die Zeiten aller Teilnehmer addiert werden. Auch kürzere Freizeit-, Inklusions- sowie Kinderläufe sind Teil des Laufspektakels, das stets an einem Wochenende im Mai ausgetragen wird.

Beim Herzogstadtlauf handelt es sich um einen reinen Citylauf. Die Untergründe sind dementsprechend befestigt und bestehen entweder aus Asphalt oder Pflaster. Besten Blick genießen die Teilnehmer auf die idyllische Altstadt Straubings. Ein weiteres Highlight ist die Donau, die nördlich der Stadt vorbeifließt. An der Laufstrecke liegen zahlreiche historische Bauten – schließlich war Straubing seit der Zeit des späten Mittelalters ein bedeutendes Herrschaftszentrum.

Die einfache Runde beginnt am Straubinger Hagen und ist 10 km lang. Dabei führt sie einmal quer durch die historische Stadt. Die 5 km lange Runde nimmt dagegen eine Abkürzung auf halber Strecke. Unweit der Donau befinden sich zudem eigene Laufstrecken für die Kinder- und Inklusionsläufe des Herzogstadtlaufs.

× Home