Mützenicher VENNLAUF

Der Mützenicher VENNLAUF ist das größte Volkslauffest der ganzen Region um Monschau. Das herrliche Naturerlebnis in der „Hohen Venn“ ist ein Genuss für alle Läufer.

Datum:
Ort: Monschau-Mutzenich, Deutschland
Homepage: https://www.vennlauf.de
Distanzen: 4 km, 10 km, 12 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
300 m Kinderlauf 3,00 - 5,00 Euro
1100 m Schülerlauf 3,00 - 5,00 Euro
2 km Jugendlauf 3,00 - 5,00 Euro
4,3 km Nordic Walking 3,00 - 9,00 Euro
4,3 km Lauf 3,00 - 9,00 Euro
10 km Nordic Walking 3,00 - 9,00 Euro
10 km Lauf 3,00 - 9,00 Euro
12 km Wandern 3,00 - 5,00 Euro
21 km Halbmarathon 7,00 - 9,00 Euro

Ende Mai wartet in Nordrhein-Westfalen mit dem Mützenicher VENNLAUF ein wunderbarer Höhepunkt. Mützenich ist ein Stadtteil von Monschau in der Region Aachen. Es handelt sich um das größte Volkslauffest der Region.

Entsprechend groß ist das Angebot: Zur Auswahl stehen 300 Meter, 1.100 Meter, 2.000 Meter sowie 4,3 und 10,3 Meter. Der Halbmarathon ist ebenfalls 300 Meter länger. Dazu kommen Walker und Nordic-Walker auf einer 5- oder 10-km-Strecke zu ihrem Sport. Außerdem gibt es eine geführte Wandertour des Eifelvereins über zwölf Kilometer.

Es handelt sich teilweise um Wertungsläufe für den Eifelcup sowie den IGL-Nachwuchscup. Außerdem kann der Lauf auf den Schüler-Cross-Challenge angerechnet werden, der von der deutschsprachigen Gemeinde Belgiens veranstaltet wird. Zudem wird der run4school ausgetragen, der Teamwettbewerb der Schulen.

Gelaufen wird durch das Hochmoor des deutsch-belgischen Naturschutzgebietes „Hohes Venn“. Auch der Premium-Wanderweg „Eifelsteig“ liegt teilweise auf der Route. Die hügelige Strecke verläuft vorwiegend auf Asphalt.

Es warten einige Besonderheiten wie der Eifelblick, die höchste Erhebung im Raum Aachen mit wunderbarem Fernblick. Unmittelbar an der Strecke liegt zudem das Naturdenkmal „Kaiser Karls Bettstatt“.

× Home