Tokyo Marathon

Der Tokyo Marathon ist eine sportliche Reise durch das Japan von gestern, heute und morgen. Neben der 42,195 km langen Exkursion findet noch ein 10-km-Lauf statt.

Datum: Sonntag, 05. März 2023
Ort: Tokio, Japan
Homepage: https://www.marathon.tokyo/en/
Distanzen: 42 km
Disziplinen: Marathon

Von 1981 bis 2006 war die japanische Metropole Tokyo der Austragungsort für den Tokyo International Mens Marathon, einem Eliterennen für Männer. 2007 löste der Tokyo Marathon dieses Event ab. Neben eingeladenen Profiläufern ist es mittlerweile auch Hobbysportlern beiderlei Geschlechts möglich, auf dem Kurs Bestzeiten zu erzielen.

Die 42,195 km lange Strecke nimmt ihren Anfang am Tokyo Metropoliton Goverment Building. Am Kaiserpalast vorbei geht es zum Hibiya-Park. Hier befindet sich gleichzeitig das Ziel des 10-km-Laufes. Es folgen zwei weitere Wendestrecken für die Marathon-Teilnehmer. Die erste führt nach Shinagawa Richtung Süden. Die zweite Wendepunktstrecke weist nordwärts und verbindet den Ginza, einem Hauptgeschäfts- und Vergnügungsviertel Tokyos im Stadtbezirk Chūō, mit Nihonbashi. Dort angekommen, geht es nach Asakusa weiter. Auf den letzten Kilometern passieren die Teilnehmer den Karasumori Shrine und das Shimbashi Conference Center. Das Messegelände Tokyo Big Sight auf der künstlich angelegten Insel Odaiba ist das Ziel aller Finisher. Hier erwarten sie noch einmal ganz besondere Gänsehautmomente. Dazu tragen insbesondere die zahlreichen Fans und Sportbegeisterte entlang der Strecke bei. Die vielseitige Route und die damit verbundene Reise durch die Geschichte der japanischen Hauptstadt machen dieses Sport-Event zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

× Home