Budapest Marathon

Das reizvolle Budapest ist im Oktober Austragungsort für Ungarns wichtigsten Marathon. Die Route durch die Hauptstadt führt an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Datum: Sonntag, 15. Oktober 2023
Ort: Budapest, Ungarn
Homepage: https://marathon.runinbudapest.com
Distanzen: 14 km, 30 km, 42 km
Disziplinen: Marathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
14 km Lauf 48,00 - 70,00 Euro
30 km Lauf 70,00 - 120,00 Euro
42 km Marathon 75,00 - 140,00 Euro
42 km Marathonstaffel/2er Team 38,00 - 75,00 Euro/pro Person
42 km Marathonstaffel/4er Team 23,00 - 48,00 Euro/pro Person

Im Oktober lädt die ungarische Hauptstadt Budapest zu einem wunderbaren Marathon ein. Der Run findet bereits seit mehreren Jahrzehnten statt. Die Stadt mit ihren mehr als 100 Thermalquellen und einigen Weltkulturerbestätten wie Donau-Ufer und Burgviertel ist das ganze Jahr über ein beliebtes Touristenziel.

Das 2-tägige Laufevent bietet am Samstag einen 10-Kilometer-Lauf, einen Minimarathon über fünf Kilometer sowie einen speziellen Run über zehn plus fünf Kilometer für alle, die sich zum ersten Mal auf längere Strecken wagen wollen. Am Sonntag finden der Marathon, die 30-Kilometer-Strecke und ein Staffelmarathon für wahlweise zwei oder vier Teilnehmer statt.

Start und Ziel finden sich auf der Pázmány Péter sétány bei der Eötvös Lóránd Universität. Es handelt sich um den wichtigsten Marathon des Landes. Zehntausende von Läufern sprinten in einem internationalen Feld Richtung Ziel und bekommen dabei eine wahre Sightseeingtour geboten: Mehrere Welterbestätten und Donaubrücken, der Gellértberg, der Burgpalast, das Parlament (drittgrößtes in Europa) und die Donauinsel (Margareteninsel) werden unter anderem passiert.

Alle drei bis vier Kilometer stehen Erfrischungsstrände bereit. Außerdem werden mehrere Musik-Points eingerichtet, die bei den Langstreckenläufern für Stimmung und Motivation sorgen.

× Home