Himmelgeister Brückenlauf

Am Rhein entlang führt der Himmelgeister Brückenlauf in Düsseldorf, zudem überqueren die Teilnehmer zwei Brücken über den Fluss.

Datum: Samstag, 01. Juli 2023
Ort: Düsseldorf, Deutschland
Homepage: https://himmelgeister-brueckenlauf.de
Distanzen: 11 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
11 km Euro
21 km Euro

Der Himmelgeister Brückenlauf ist eine Laufveranstaltung, die jedes Jahr Anfang Juli in Düsseldorf stattfindet. Ihren Namen hat sie zum einen dem Stadtteil Himmelgeist zu verdanken, in dem sie veranstaltet wird, zum anderen überqueren die Läufer zwei Brücken über den Rhein.

Dem Wettbewerb gehören ein Halbmarathon und ein elf Kilometer langer Lauf an. Wer das Ziel erreicht, bekommt dort eine Medaille und kann sich später eine Urkunde ausdrucken. Zum Abschluss der Veranstaltung gibt es eine große After-Run-Party, zudem können bei einer Tombola Preise gewonnen werden.

Der Start vom Himmelgeister Brückenlauf befindet sich am Himmelgeister Strand in der Nähe von Schloss Mickeln. Am nördlichen Ufer des Rheins laufen die Teilnehmer zwischen Fluss und Münchener Straße bis zur Fleher Brücke, die sie überqueren. Am südlichen Rhein-Ufer führt die Strecke zunächst ein Stück parallel zur A46 und nach einer Wende wieder zum Fluss zurück. Die nächste Überquerung des Rheins steht an der Josef-Kardinal-Frings-Brücke an. Nun sind die Teilnehmer auf der Nordseite unterwegs und erreichen erst den Startabschnitt der Strecke und dann das Ziel, das identisch mit dem Start ist. Die Halbmarathon-Läufer absolvieren die komplett asphaltierte Runde zwei Mal.

× Home