Int. Halbmarathon Moers

Der Internationale Halbmarathon Moers führt auf abwechslungsreichen Bodenbelägen durch den Moerser Ortsteil Schwafheim.

Datum:
Ort: Moers-Schwafheim, Deutschland
Homepage: https://tv-schwafheim.net
Distanzen: 5 km, 10 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf, 5 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
5 km10,00 Euro
10 km10,00 Euro
21 km10,00 Euro

Der Internationale Halbmarathon Moers wird jedes Jahr im Rahmen vom Internationalen Volkslauf in der Stadt am unteren Niederrhein ausgetragen. Veranstaltet wird der Wettbewerb vom örtlichen Verein TV Schwafheim 1900.

Erwachsene können sich für den Halbmarathon, einen Zehn- und einen Fünf-Kilometer-Lauf anmelden. Zudem wird ein zehn Kilometer langes Walking angeboten. Darüber hinaus stehen ein 500-Meter-Lauf für Kinder und ein 1.300 Meter langer Lauf für Jugendliche auf dem Programm. Alle Teilnehmer, die das Ziel erreichen, dürfen sich dort über eine Medaille freuen, die der veranstaltende Verein selbst entworfen hat.

Alle Läufe starten auf dem Gelände vom TV Schwafheim in der Dorfstraße in Moers. Die Halbmarathon-Läufer sind zunächst auf dem teilweise für den Straßenverkehr gesperrten Niederfeldweg unterwegs. Sie drehen eine Runde, bei der sie den Friedhof Schwafheim passieren, und laufen dann weiter auf dem Schwafheimer Weg zum Aubruchkanal. Dort erreichen sie den Lauersforter Wald, in dem sie ebenfalls eine Runde absolvieren. Von da an machen sie sich auf den Weg in Richtung Ziel. Sie erreichen es, indem sie am Wasserwerk, am Schwafheimer Meer und zwischen zwei Baggerseen hindurch laufen. Die Runde endet wieder beim TV Schwafheim in der Dorfstraße. Die Strecke ist somit sehr abwechslungsreich und hat sowohl Asphalt als auch Waldwege zu bieten.

× Home