Lissabon Marathon

Lissabon ist einfach sehenswert. Der Marathon startet am größten innerstädtischen Park und führt in den größten Stadtpark. Dann wird dieser kreuz und quer erkundet.

Datum: Sonntag, 07. Mai 2023
Ort: Lissabon, Portugal
Homepage: https://lisbonmarathon.pt
Distanzen: 12 km, 21 km, 42 km
Disziplinen: Marathon, Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
12 km Lauf 12,00 - 25,00 Euro
21 km Halbmarathon 21,00 - 50,00 Euro
42 km Marathon 42,00 - 100,00 Euro

Im Mai richtet die portugiesische Hauptstadt Lissabon ein besonderes Laufevent aus. Die Stadt am Tejo liegt auf sieben Hügeln. Sie besitzt eine interessante Altstadt sowie wunderschöne Plätze und Bauten (teilweise Weltkulturerbe). Ausgerichtet werden ein Marathon, ein Halbmarathon und ein Mini-Marathon mit zwölf Kilometern.

Start und Ziel befinden sich nahe der Nationalflagge am Denkmal der Nelkenrevolution. Es steht am Nordende des Parque Eduardo VII de Inglaterra, der zu Ehren des britischen Herrschers diesen Namen erhielt. Es ist der größte innerstädtische Park. Hier hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt, den Fluss und das Schloss. Von hier aus geht es dann nach Westen in den Parque Florestal de Monsanto. Zunächst führt die Strecke kreuz und quer durch seinen Norden. Anschließend wird die A 5 überquert und der Kurs erkundet den kompletten Süden dieses Parks, der die größte gesamtstädtische Grünfläche darstellt. Anschließend führt der Weg zurück ins Ziel.

Unterwegs sind bei den diversen Ups und Downs jeweils 961 Höhenmeter zu überwinden. Es gibt neun Verpflegungsstationen mit Wasserangeboten, davon etliche zusätzlich mit isotonischen Getränken und einige mit Obst.

× Home