adidas Stockholm Marathon

Der Stockholm-Marathon lockt jedes Jahr mehr als 20.000 Läufer in die Hauptstadt. Die Strecke führt durch die Innen- und die Altstadt bis zum Olympiastadion.

Datum: Montag, 03. Juli 2023
Ort: Stockholm, Schweden
Homepage: https://www.stockholmmarathon.se
Distanzen: 42 km
Disziplinen: Marathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
42 km85,00 - 123,00 Euro

Als der Stockholm-Marathon im August 1979 das erste Mal ausgetragen wurde, nahmen nur 2.000 Läufer daran teil. 2022 ist die Teilnehmerzahl auf 21.000 begrenzt. Seit 1982 findet er in der 22. Kalenderwoche statt und führt die Athletinnen und Athleten über eine sehr abwechslungsreiche Strecke.

Das Feld startet außerhalb des Olympiastadions in Stockholm. Damit beginnt eine Reise durch alle Epochen dieser Metropole. Die Läuferinnen und Läufer passieren auf zwei leicht voneinander abweichenden Runden zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Vorbei geht es am Park Djurgården und dem königlichen Schloss. Die wunderschönen Wälder des royalen Parks spenden bei sommerlicher Witterung Schatten und Kühle. Weiter geht es durch die Straßenschluchten der schwedischen Großstadt. Immer wieder belohnen faszinierende Ausblicke die Läufer für die anspruchsvolle Route. Während der ersten knapp 17 Kilometern Runde führt die Strecke von Östermalm nach Südosten.

Dann geht es Richtung Altstadt nach Westen. Nach Södermalm über die Insel Kungsholmen führt die erste Runde über Norrmalm erneut nach Östermalm. In Runde 2 (ca. 25,6 km) passieren die Teilnehmer den Kaknästurm und laufen über die Halbinsel Djurgården. Kurz vor der Altstadt vereinigt sich die Strecke mit dem Kurs der ersten Runde. Ziel des Marathons ist das Stockholmer Olympiastadion, dem Austragungsort der Sommerspiele im Jahr 1912.

× Home