3Länderlauf Basel

Der 3-Länderlauf Basel im Mai ist ein Highlight im jährlichen Laufkalender. Der Halbmarathon über 21,1 Kilometer überquert drei Ländergrenzen und viermal den Rhein.

Datum: Sonntag, 21. Mai 2023
Ort: Basel, Schweiz
Homepage: https://3laenderlauf.org
Distanzen: 10 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
2,3 km Schülerlauf 10,00 CHF /9,00 Euro
10 km Lauf 40,00 CHF /35,00 Euro
21 km Halbmarathon 50,00 CHF /45,00 Euro

Das mit einem Sportpreis bedachte Organisationskomitee (OK-Team) in Basel lädt Mitte Mai zu einem einzigartigen Lauf im Dreiländereck Schweiz-Frankreich-Deutschland. Angeboten werden neben einem Halbmarathon über 21,1 Kilometer ein 10,1-km-Lauf sowie ein Schülerlauf über 2,3 Kilometer. Die beiden Langstrecken überqueren dabei alle drei Landesgrenzen, der Halbmarathon außerdem viermal den Rhein.

Start und Ziel finden sich stets am Marktplatz in Basel. Die reizvolle Strecke verläuft vorwiegend über Asphalt. Es gibt eine Nettozeitmessung mit einem kostenlosen Chip.

Der Weg führt vom historischen Rathaus über die älteste bestehende Rheinbrücke und weiter auf der östlichen Rheinseite zur doppelstöckigen Dreirosenbrücke. Hier geht es wieder auf die westliche Flussseite, dann weiter über den Voltaplatz, die Elsässerstraße und die Zollstation Lysbüchel nach St. Louis. Es folgen der Wasserpark Huningue und die beeindruckende größte freigespannte Fußgängerbogenbrücke Richtung Deutschland. Hier führt der Weg durch Weil am Rhein und das baumbestandene Landesgartenschaugelände von 1999 in das schweizerische Naherholungsgebiet Lange Erlen. Die Strecke bringt die Läufer entlang der Wiese zur Rheinpromenade, der Rheingasse und über die Wettsteinbrücke zur Freien Strasse Richtung Ziel: dem Marktplatz von Basel.

× Home