HIT-felder Volkslauf

Der HIT-felder Volkslauf in Hittfeld bei Hamburg. Mit schöner Laufstrecke rund um den Hittfelder Golfplatz. Die ideale Herausforderung für Hobbysportler.

Datum:
Ort: Seevetal, Deutschland
Homepage: https://www.volkslauf-hittfeld.de
Distanzen: 8 km, 10 km, 20 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
600 m Kinderlauf 3,00 Euro
1000 m Kinder- und Jugendlauf 3,00 Euro
8,1 km Walking/Nordic Walking 7,00 Euro
10,6 km Lauf 7,00 Euro
20,5 km Lauf 8,00 Euro

Mit vielen Disziplinen und einer schönen, ländlichen Strecke lockt der HIT-felder Volkslauf im niedersächsischen Hittfeld jedes Jahr im Mai. Vor den Toren von Hamburg absolvieren Hobbyläufer eine Route, die an den Feldern der örtlichen Landwirte sowie am Hittfelder Golfplatz vorbeiführt. Alle Altersgruppen sowie Läufer jedes Fitnessstands laden die Veranstalter des HIT-felder Volkslaufs ein.

Das Highlight des Events ist der 20-km Lauf, bei dem die volle Strecke gleich dreimal absolviert werden muss. Auch Läufe über 10 km, 4 km, 1.000 m sowie 600 m zählen zum Veranstaltungsprogramm. Walking-Fans sind ausdrücklich zur Teilnahme aufgerufen – entweder mit oder ohne Stöcken. Zu überwinden haben die Läufer dabei Feld- und Waldwege mit gelegentlicher Abwechslung durch asphaltierte Nebenstraßen.

Das Besondere am HIT-felder Volkslauf sind die unterschiedlichen Strecken. Während alle Läufer auf der Sportanlage beim Gymnasium beginnen, spielen sich die kurzen Läufe auch nur auf Tartanbahn ab. An der Bahnstrecke in Schulnähe biegen alle Läufer nach links ab. Je nach Disziplin ist danach zunächst eine kurze Runde zu absolvieren, die direkt hinter dem Bahnübergang wieder nach rechts führt. Alle anderen laufen die große Runde.

× Home