ProPotsdam Schlösserlauf

Der ProPotsdam Schlösserlauf beeindruckt mit seiner Strecke, die an verschiedenen historischen Gebäuden vorbei- und mehrfach über die Havel führt.

Datum: Sonntag, 04. Juni 2023
Ort: Potsdam, Deutschland
Homepage: https://www.potsdam-schloesserlauf.de
Distanzen: 10 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
1000 m KidsRun8,00 Euro
10 km25,00 - 35,00 Euro
21 km45,00 - 45,00 Euro

Potsdam in Brandenburg ist für seine vielen Schlösser bekannt. An einigen davon führt der ProPotsdam Schlösserlauf vorbei. Seit 2004 findet er jährlich Anfang Juni statt, seit 2008 unter seiner heutigen Bezeichnung.

Die Teilnehmer am ProPotsdam Schlösserlauf können sich für einen Halbmarathon oder einen Zehn-Kilometer-Lauf anmelden. In der Anmeldegebühr inbegriffen sind eine Finisher-Medaille und ein T-Shirt. Zudem dürfen die Halbmarathon-Läufer ohne zusätzliche Kosten an der Pasta-Party teilnehmen, die am Tag vor dem Lauf und am Vormittag des Laufs stattfindet. Zehn-Kilometer-Läufer können gegen einen Aufpreis vor Ort Pasta erwerben. Kinder können beim jK Kids Run über 1.000 Meter an den Start gehen, sie erhalten ebenfalls eine Medaille.

Der Start vom ProPotsdam Schlösserlauf befindet sich am Sportpark Luftschiffhafen Potsdam. Die Halbmarathon-Läufer starten 20 Minuten vor den Zehn-Kilometer-Läufern. Sie passieren Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor am Luisenplatz, das Schloss Babelsberg im Park Babelsberg, das Marmorpalais im Neuen Garten und den Glockenturm am Bornstedter Friedhof. Zudem überqueren sie mehrere Brücken über die Havel. Im Park Sanssouci treffen die Halbmarathon- und die Zehn-Kilometer-Strecke aufeinander und führen am Schloss Sanssouci entlang in Richtung Ziel, das ebenfalls am Sportpark Luftschiffhafen Potsdam liegt.

× Home