Roruper Abendlauf

Der Roruper Abendlauf hat eine flache, asphaltierte Strecke zu bieten. Den Zieleinlauf stellt eine Stadionrunde dar – vorbei an jubelnden Zuschauern.

Datum: Freitag, 14. Juli 2023
Ort: Dülmen-Rorup, Deutschland
Homepage: https://www.rorup.net/lauftreff/
Distanzen: 3 km, 10 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
400 m Pamperslaufkostenlos
1,5 km Schülerlauf3,00 Euro
3 km Jogginglauf6,00 Euro
10 km Volkslauf 6,00 Euro
21 km Halbmarathon10,00 Euro

Seit mehr als drei Jahrzehnten lockt der Roruper Abendlauf zahlreiche Läuferinnen und Läufer jeden Sommer nach Rorup, einem Ortsteil von Dülmen in Nordrhein-Westfalen. Die Königsdisziplin der Veranstaltung ist ein Halbmarathon, daneben gibt es Erwachsenenläufe mit Distanzen von zehn und drei Kilometern. Kinder und Jugendliche zwischen acht und 16 Jahren können sich beim Schülerlauf über 1,5 Kilometer messen, der Pamperslauf über 400 Meter ist für Kinder bis vier Jahre vorgesehen.

Jeder Teilnehmende, der seinen Lauf erfolgreich absolviert hat, bekommt eine Urkunde. Die Siegerinnen und Sieger erhalten jeweils einen Pokal, die besten drei Läufer jeder Altersklasse werden mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Zudem sind der Halbmarathon und der Zehn-Kilometer-Lauf mit Geldprämien verbunden, die an die besten drei männlichen und weiblichen Teilnehmenden ausgeschüttet werden.

Alle Wettbewerbe vom Roruper Abendlauf starten am Sportplatz Rorup. Die Basis für die beiden langen Läufe bildet ein zehn Kilometer langer Rundkurs, den die Zehn-Kilometer-Läufer ein Mal umrunden. Für die Teilnehmer am Halbmarathon ist die zweite Runde identisch, während die erste etwas länger ist, damit sie auf die 21,0975 Kilometer kommen. Die Strecken sind flach und asphaltiert. Das Ziel befindet sich im Stadion vom SV Brukteria Rorup, wo vor dem Zieleinlauf eine Stadionrunde zu absolvieren ist.

× Home