Winterthur Marathon

Der Winterthur Marathon in der zweiten Maihälfte bietet wunderbare Passagen durch schattigen Wald. Es geht rund um den Eschenberg, einen Hügel südlich der Stadt.

Datum: Sonntag, 21. Mai 2023
Ort: Winterthur, Schweiz
Homepage: https://winterthur-marathon.ch
Distanzen: 5 km, 10 km, 21 km, 42 km
Disziplinen: Marathon, Staffelmarathon, Halbmarathon, 10 km-Lauf, 5 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
600 m Kinderlauf kostenlos
5 km Lauf 15,00 - 25,00 CHF
10 km Walking/Nordic Walking 35,00 CHF
10 km Lauf 36,00 CHF
21 km Halbmarathon 45,00 CHF
42 km Marathon 75,00 CHF
42 km Marathon-Stafette 125,00 CHF

In Winterthur, einer der größten und in vielerlei Hinsicht bedeutendsten Städte der Schweiz, findet in der zweiten Maihälfte ein großes Laufevent statt. Im Mittelpunkt steht der südlich der Stadt gelegene Eschenberg.

Neben dem Marathon werden eine Marathon-Stafette und ein Halbmarathon ausgerichtet. Zudem stehen ein 10-km-Lauf, eine 10-km-Walking/Nordic-Walking-Strecke, je ein 5-km-Lauf für Erwachsene und Jugendliche sowie ein Kinderlauf über 600 Meter auf dem Programm. Gewertet werden Frauen und Männer jeweils nach Altersklassen zwischen 20 und 70+.

Der Marathonlauf von 42,195 Kilometern umfasst zweimal die Halbmarathonstrecke. Diese ist eine 21,1 Kilometer lange Rundstrecke um den Eschenberg. Die Strecke ist durch swiss athletics (IAAF Standard) zertifiziert und gut ausgeschildert. Es wird entgegen dem Uhrzeigersinn gelaufen. Los geht es beim Laufzentrum Reithalle in Winterthur. Hier ist am Ende auch das Ziel für die Läufer.

Der Eschenberg als bewaldeter Hügel bietet mit seinem Umfeld eine idyllische Landschaft, die ein einmaliges Lauferlebnis ermöglicht. So geht es ausgiebig auf Naturwegen durch den schattigen Wald, es sind aber auch Asphaltpassagen durch bebautes Gebiet dabei. Zudem befinden sich vier Brunnen an der Strecke.

× Home