Grömitzer Sun-Run

Grömitzer Sun-Run – der Freizeitlauf für jedermann: atemberaubende Laufstrecke an der Ostsee mit verschiedenen Wettkämpfen für Hobbysportler und Profis.

Datum: Sonntag, 14. Mai 2023
Ort: Grömitz, Deutschland
Homepage: https://www.groemitz.de/sun-run
Distanzen: 5 km, 10 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf, 5 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
3.333 m Schülerlauf Euro
5 km Jedermannlauf Euro
5 km Nordic Walking Euro
10 km ZVO Energie-Lauf Euro
21 km Halbmarathon Euro

Der Frühling ist die Zeit der Läufe und der Marathons. Für Sportbegeisterte, die nicht nur ihre körperliche Leistungsfähigkeit auf die Probe stellen, sondern auch eine bezaubernde Aussicht genießen wollen, ist der Sun-Run in Grömitz genau das Richtige. Ein Großteil der Strecke führt in der schleswig-holsteinischen Ostseegemeinde schließlich direkt vorbei an Strand und Meer.

Wenngleich bei der Grömitzer Königsdisziplin des Halbmarathons schon Bestzeiten aufgestellt wurden, richtet sich das Laufevent, das jedes Jahr im Mai stattfindet, ausdrücklich an Hobbysportler jeden Alters. Auch die Strecke spiegelt dies wider. So führt der gesamte Lauf über befestigten Untergrund. An der Ostseeküste müssen Läufer zudem kaum mit nennenswerten Steigungen rechnen.

Start für alle Teilnehmer des Grömitzer Sun-Runs ist am Seebrückenvorplatz – mit bestem Blick auf die Ostsee. Von dort aus beginnen der Halbmarathon, die 10- und 5-km-Läufe, die Nordic-Walking-Strecke über 5 km sowie die Schüler- und Kinderläufe. Nahezu alle Strecken führen durchgehend an der Ostseeküste entlang. Nur der Halbmarathon nimmt einen Bogen über die umliegenden Orte. Zu entdecken gibt es dort die malerische Küstenlandschaft Schleswig-Holsteins sowie das historische Klosterdorf Cismar.

× Home