Kiel Marathon

Der Kiel-Marathon Ende Februar findet am Westufer der Kieler Förde und damit in Wassernähe statt. Die Asphaltstrecke führt an etlichen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Datum: Samstag, 25. Februar 2023
Ort: Kiel, Deutschland
Homepage: http://www.kiel-marathon.de
Distanzen: 42 km
Disziplinen: Marathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
42 km Marathon Euro

Der Kiel-Marathon gegen Ende Februar gehört zu den ersten Läufen des Jahres. Veranstalter ist die Laufgemeinschaft (LG) POWER-Schnecken Kiel e. V. Der Run besitzt bereits eine jahrzehntelange Tradition. Und er ist beliebt, denn mit rund 2.000 Teilnehmern gehört er zu den größten Laufevents im Norden.

Der schwedische Marathonläufer Karl-Gustaf Nyström rief diesen Run einst aus. Bis heute finden sich zum Start viele Skandinavier ein.

Neben dem Marathon werden ein Halbmarathon und ein 10-km-Lauf angeboten. Die Langstrecke führt über Asphalt am Westufer der Kieler Förde und damit immer nah am Wasser entlang. Der Wendekurs startet auf dem Gelände der Fährlinie Stena Line. Er führt bis nach Wik im Norden und wieder tief zurück in den Süden, wo abermals gewendet wird. Der Trail ist 10,5 Kilometer lang und wird dementsprechend mehrmals gelaufen. Da die Strecke absolut flach und damit schnell ist, können die Läufer hier auf neue Bestzeiten hoffen.

In Deutschlands nördlichster Großstadt gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Auf dieser Rennstrecke liegen beispielsweise der Hafen, das Aquarium GEOMAR und der Marinestützpunkt in Wik. Somit ist die Strecke ausgesprochen ansprechend und abwechslungsreich.

× Home