Kieler Förde Marathon

Der Kieler Förde Marathon von Laboe nach Kiel-Schilksee. Beeindruckende Aussicht auf die Ostsee. Spannende Herausforderung für Hobbysportler.

Datum:
Ort: Kiel, Deutschland
Homepage: https://www.ltvkiel-ost.de/kieler-förde-marathon
Distanzen: 42 km
Disziplinen: Marathon, Staffelmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
42 km Marathon 45,00 Euro
42 km Staffelmarathon 60,00 Euro

Der Kieler Förde Marathon ist ein Laufevent, das in Deutschland einmalig ist. Schließlich führen die vollen 42,195 km des Marathons direkt an der Küste entlang. Die Hauptattraktion ist dabei die namensgebende Kieler Förde. Doch auch von der Stadt Kiel und dem Hafengelände sehen die Teilnehmer viel. Gelaufen wird die abwechslungsreiche Strecke in fünf Tempogruppen.

Start des Marathons ist am Ostseebad Laboe, das alle Teilnehmer zuvor mit dem Schiff erreichen. Von dort aus geht es westwärts an der Nordseeküste entlang, bis das Olympiazentrum in Kiel-Schilksee erreicht wird. Neben asphaltierten Straßen zählen auch Wander- und Waldwege zu den Untergründen. Ein 300 m langer Abschnitt führt zudem über den Strand.

Der Kieler Förde Marathon richtet sich an Hobbysportler, die nach einer besonderen Herausforderung suchen. Dabei weiß der im August stattfindende Lauf durch zahlreiche Highlights zu begeistern. Dazu zählen unter anderem die Leuchttürme an der Küste. Doch auch der Blick auf das Meer und die Förde macht den Marathon so einzigartig. Neben der Königsdisziplin zählt der Staffelmarathon, den zwei Personen gemeinsam absolvieren, zum Veranstaltungsprogramm des Kieler Förde Marathons.

× Home