Jungfrau Marathon

Interlaken in der Schweiz bietet Läufern einen September-Marathon Richtung Jungfrau. Ziel ist der Eigergletscher, bis zu ihm sind 1.953 Höhenmeter zu überwinden.

Datum:
Ort: Interlaken, Schweiz
Homepage: https://www.jungfrau-marathon.ch
Distanzen: 42 km
Disziplinen: Marathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
42 km Marathon 179,00 CHF

Im September geht es an einem Wochenende für ambitionierte Läufer ins schweizerische Interlaken. Der Ort, eingebettet zwischen Brienzersee und Thunersee, liegt nahe der Dreierbergkette von Eiger, Mönch und Jungfrau. Hier startet bereits freitags eine Vielzahl von kleineren Runs, darunter ein Minimarathon und ein Pararace-Sprint beziehungsweise eine Pararace-Staffel. Ebenfalls können sich Interessierte für den Jungfrau-Marathon Harder Run (750 Höhenmeter) entscheiden, der es auf nur 3,6 Kilometern in sich hat: Es geht steil hinauf zur Harder Kulm.

Am Wochenende führt dann der klassische Marathon über die übliche Distanz von 42,195 Kilometern und bietet dazu 1.953 Höhenmeter. Er ist ziemlich anspruchsvoll, denn die Bergstrecke durch die Berner Alpen bringt die Aktiven bis zum Zielgebiet auf dem Eigergletscher in 2.320 Metern Höhe. Der Rücktransport ist natürlich gesichert.

Bei diesem Lauf kann der Blick nach vorn zur Orientierung die Jungfrau im Auge behalten. Als Highlights des Laufs gelten der Brienzersee, entzückende Bergdörfer und nicht zuletzt die beeindruckenden Berge selbst. Die Teilnehmer werden tatkräftig durch Alphornbläser und andere Helfer unterstützt, auch ist selbstverständlich für eine gute Verpflegung mit Getränken und energiereichen Nahrungsmitteln gesorgt.

× Home