Polderlauf Laubenheim

Im Mai steht der reizvolle Polderlauf im Süden von Mainz an. Er wird vom TV Laubenheim ausgerichtet und führt immer am Polder sowie streckenweise am Rhein entlang.

Datum:
Ort: Mainz-Laubenheim, Deutschland
Homepage: https://www.tv-laubenheim.de
Distanzen: 5 km, 8 km, 10 km, 21 km
Disziplinen: Halbmarathon, 10 km-Lauf, 5 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
400/800 m Bambiniläufe 3,00 Euro
5 km Einsteigerlauf 10,00 Euro
7,5 km Walking/ Nordic Walking 10,00 Euro
10 km Lauf 10,00 Euro
21 km Halbmarathon 15,00 Euro

Wenn es Mai wird, startet im Süden von Mainz der Polderlauf des Turnvereins (TV) Laubenheim 1883 e. V.. Der Ortsbezirk der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt ist nicht zu verwechseln mit der Ortschaft Laubenheim südlich von Bingen am Rhein, wenige Kilometer südwestlich von Mainz.

Neben dem Halbmarathon über 21 Kilometer werden Bambiniläufe über 400 und 800 Meter angeboten. Dazu kommt ein Rolli-Staffelrennen über 1.000 Meter. Der Einsteigerlauf umfasst fünf Kilometer, ein weiterer Lauf zehn Kilometer. Außerdem kommen die Walker und Nordic-Walker auf 7,5 Kilometern auf ihre Kosten. Mithilfe eines Transponders in den Startnummern wird die Bruttozeit erfasst.

Der Lauf führt durch das schöne Landschaftsschutzgebiet Laubenheimer-Bodenheimer Ried zwischen den Ortschaften Laubenheim im Norden und Bodenheim im Süden. In beiden Orten wird Weinbau betrieben, zudem gibt es in Bodenheim zahlreiche Weingüter und Straußwirtschaften, die bei dem aktuellen Streckenverlauf allerdings nicht tangiert werden. Es geht stattdessen beim Halbmarathon immer am Polder, dem Hochwasserrückhaltebecken, entlang und teilweise auch parallel zum Rhein. Die Strecke ist wunderbar flach und asphaltiert. Es handelt sich im Übrigen um einen Rundkurs, der zweimal gelaufen wird.

× Home