Spreewald Marathon

Der Spreewald-Marathon lockt jedes Jahr viele Sportbegeisterte in den Spreewald. Das Event setzt sich aus verschiedenen Disziplinen zusammen und führt durch unterschiedliche Orte im Spreewald.

Datum: Sonntag, 23. April 2023
Ort: Burg, Deutschland
Homepage: https://spreewaldmarathon.de
Distanzen: 10 km, 21 km, 42 km
Disziplinen: Marathon, Halbmarathon, 10 km-Lauf

Startgebühr

DistanzStartgeld
400 m Kinderlauf kostenlos
2 km Schülerlauf 8,00 - 10,00 Euro
10 km Walking 20,00 - 30,00 Euro
10 km Lauf 20,00 - 30,00 Euro
21 km Halbmarathon 29,00 - 35,00 Euro
42 km Marathon 39,00 - 45,00 Euro

Der Spreewald ist mit seinen schönen Landschaften ein sehr beliebtes Urlaubsziel in Deutschland. Aber auch für Sportler hat er mit dem Spreewald-Marathon einiges zu bieten. Das Hauptevent ist der Marathon. Er wird am Sonntag in Burg veranstaltet. Daneben gibt es noch einen Halbmarathon sowie Läufe über 10 km, 2 km und den Mini-Lauf über 400 Meter.

Samstags stehen ein Familienlauf über 5 km und ein Halbmarathon durch das Biosphärenreservat zur Auswahl. Wer sich für den Marathon entscheidet, läuft über komplett asphaltierte Wege. Er ist als Rundkurs angelegt und wurde amtlich vermessen. Gelaufen wird in Runden zu je 42, 21 und 10 km. Bis Kilometer 4 teilen sich die Athleten die Strecke mit den Läufern des Halbmarathons und des 10-km-Runs.

Die Halbmarathonläufer begleiten die Marathonis weiter bis Kilometer 6. Der Startschuss für die Wettbewerbe fällt in Burg. Über Burg-Kauper und Burg-Kolonie geht es westlich des Ortes durch die schöne Landschaft.

× Home