Spreewald Querung

Der Spreewald bietet Ende Oktober eine teilweise direkt märchenhafte Kulisse für die Spreewald-Querung und zahlreiche weitere Spreewald-Marsch-Läufe.

Datum: Samstag, 29. Oktober 2022
Ort: Burg, Deutschland
Homepage: https://spreewaldmarathon.de/wpswm/spreewald-querung/
Distanzen: 21 km, 30 km, 50 km
Disziplinen: Ultramarathon, Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
21 km Halbmarathon 29,00 - 35,00 Euro
30 km Lauf 39,00 - 50,00 Euro
50 km Lauf 59,00 - 70,00 Euro

Ende Oktober zieht es Läufer, Wanderer, Radfahrer, Walker und andere Sportler in den Spreewald. Hier finden die Spreewald-Querung sowie der Spreewald-Marsch mit etlichen Sportstrecken statt. Die Spreewald-Querung ist seit 2003 eingerichtet, gelegentlich gibt es allerdings neue Streckenführungen, sodass hier nur auf die wunderbare Gegend eingegangen werden kann. Das Ziel ist bisher immer der Bismarckturm in Burg/Spreewald.

Weiterhin werden Run-&-Bike-Läufe im 2er-Team angeboten, wobei abwechselnd gelaufen und gefahren wird. Wanderer und Walker/Nordic-Walker sind ebenso willkommen wie die Aktiven für individuelle Paddeltouren. Außerdem stehen Halbmarathon und 10-km-Strecken an.

Der Spreewald bietet eine einmalige Kulisse. Es gibt etwas Asphalt, ansonsten Sandboden. Dazu wandert der Blick über die weithin flache Landschaft zu Wald, Dämmen, Teichen und Fließen. Vielleicht ziehen Wildgänse vorbei, während auf Bohlenwegen über die Moore oder auf alten Trassen der einstigen Spreewaldbahn gelaufen wird. Frühmorgens schwebt Nebel über den Wiesen. Höhenmeter werden nur bei den Dämmen sowie den Treppen über die Fließe bewältigt.

× Home