Bärenfels Mai Trail

Der Bärenfels Mai-Trail ist Teil eines sportlichen Wettkampf-Pakets über verschiedene Distanzen. Auf einem Rundkurs müssen die Teilnehmenden einige Höhenmeter meistern.

Datum:
Ort: Hoppstädten-Weiersbach, Deutschland
Homepage: https://www.baerenfelslauf.de
Distanzen: 21 km, 42 km, 55 km
Disziplinen: Trailrunning, Marathon, Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
21 km Trail-Halbmarathon 20,00 Euro
42 km Trail-Marathon 39,00 Euro
55 km Ultratrail 39,00 Euro

Jedes Jahr lockt der Bärenfels Mai-Trail mit seinem abwechslungsreichen Trail Sportler nach Hoppstädten-Weiersbach. Gelaufen wird auf einem 10,6 Kilometer langen Rundkurs. Auf dem Programm stehen ein Ultra-Marathon über 5 Runden sowie 4 Runden für den Marathon. Teilnehmer, die beim Halbmarathon antreten, müssen die Route über Waldwege zweimal bewältigen.

Der Trail führt die Sportler zum Teil über den Premium-Wanderweg Bärenpfad. Da der Untergrund überwiegend nicht asphaltiert ist, ist Schuhwerk mit ordentlichem Grip gefragt. Über gut ausgebaute Waldwege schlängelt sich die Route weiter durch schmale Singletrails. Wurzelpfade und geschotterte Wege sorgen für reichlich Abwechslung auf der Strecke. Bei jeder Runde erwarten die Läuferinnen und Läufer ungefähr 300 Höhenmeter. Kurz nach dem Start verlassen die Athleten den breiten und befestigten Waldweg und biegen auf den Bärenpfad ab.

Mit seinem verwurzelten Untergrund fordert der schmale Singletrail den Läufern einiges ab. Belohnt werden die Teilnehmer mit idyllischer Natur. Über sehr schmale Holzbrücken und Stufen geht es in einem Auf und Ab weiter. Dabei laufen sie um den Bärenfelsen und genießen einen Lauf in entspannter Atmosphäre und durch verwunschene Wälder.

× Home