Draisinenlauf Altenglan

Auf dem Glan-Blies-Weg von Altenglan bis Gumbsweiler und zurück laufen die Teilnehmer am Draisinenlauf und werden dabei von Draisinen aus angefeuert.

Datum:
Ort: Altenglan, Deutschland
Homepage: https://lsc-kusel.de/draisinenlauf/
Distanzen: 21 km
Disziplinen: Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
1,3 km Schülerlauf3,00 Euro
2,6 km Jugendlauf5,00 Euro
21 km Halbmarathon18,00 Euro
21 km Staffel-Halbmarathon28,00 Euro

Mitte Juli 2022 feierte der Draisinenlauf im rheinland-pfälzischen Altenglan seine Premiere. In seinem Rahmen können die erwachsenen Teilnehmer entweder allein oder in Zweier-Teams als Staffel einen Halbmarathon absolvieren. Jugendliche zwischen elf und 14 Jahren können bei einem 2,6 Kilometer langen Lauf antreten, für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren gibt es einen 1,3 Kilometer langen Wettbewerb.

Jeder Teilnehmer bekommt auf Wunsch kostenlos seinen Vornamen auf die Startnummer gedruckt. Alle Finisher erhalten eine Urkunde – die Sieger direkt vor Ort, alle anderen Teilnehmer können sie online abrufen und ausdrucken.

Der Start für den Halbmarathon befindet sich vor der Geschäftsstelle Altenglan der Kreissparkasse Kusel in der Austraße. Über die Bahnhof- und die Glanstraße erreichen sie den Glan-Blies-Weg. Dieser verläuft parallel zur Draisinenstrecke, auf der während des Laufs immer wieder Draisinen unterwegs sind. Die Läufer passieren Erdesbach und Ulmet, überqueren mehrfach den Glan und erreichen kurz vor Gumbsweiler den Wendepunkt der Strecke. Von dort aus bewegen sie sich auf dem gleichen Weg zurück nach Altenglan, wo der Startpunkt gleichzeitig das Ziel ist. Die Strecke ist mit 45 Höhenmeter relativ flach und zudem überwiegend mit Asphalt versehen.

× Home