Marathon Deutsche Weinstraße

Landschaftslauf und Urlaubsspaß in einem: Alle zwei Jahre bietet der Marathon Deutsche Weinstraße eine tolle Atmosphäre für Teilnehmer und Zuschauer.

Datum:
Ort: Bockenheim, Deutschland
Homepage: https://www.marathon-deutsche-weinstrasse.de
Distanzen: 21 km, 42 km
Disziplinen: Marathon, Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
21 km Halbmarathon 32,00 - 47,00 Euro
21 km Duo-Marathon 66,00 - 96,00 Euro
42 km Marathon 44,00 - 59,00 Euro

Im Gegensatz zu vielen anderen Laufveranstaltungen findet der Marathon Deutsche Weinstraße nur alle zwei Jahre statt. Seit 1998 wird er Ende März oder Anfang April vom Landkreis Bad Dürkheim veranstaltet. Der TSV Bockenheim und der TSG Grünstadt richten den beliebten Wettkampf aus. 2002 wurde das Programm durch einen Halbmarathon ergänzt.

Mit rund 500 Höhenmetern ist die Route anspruchsvoll profiliert. Sie führt durch pittoreske Weindörfer, vorbei an alten Zeugen der Weinkultur. Nach dem Start geht es auf der B 271 in südlicher Richtung aus Bockenheim hinaus. Halb- und Marathonis legen die Kilometer bis nach Kleinkarlbach auf gemeinsamer Strecke zurück. Dort trennen sich die Wege. Die Läufer des Halbmarathons drehen durch Kleinkarlbach und Sausenheim eine Schleife, um zurück zum Ausgangspunkt der Laufreise zu gelangen.

Die Marathonis wenden sich währenddessen dem großen Anstieg nach Bobenheim am Berg zu. Mit Blick auf die Haardt, einem Mittelgebirgszug am Ostrand des Pfälzerwaldes laufen sie weiter über Weisenheim am Berg und Leistadt nach Bad Dürkheim. Am Riesenfass vorbei führt die Route ins Zentrum und durch den Kurpark. Am Gradierwerk folgt das Feld der B 37 nach Ungstein. Nach Kallstein erwartet die Sportler den zweiten großen Anstieg nach Herxheim am Berg, bevor sie über Dackenheim und Kirchheim Grünstadt erreichen. Von dort ist die Strecke mit dem Hinweg identisch.

× Home