Lauf zwischen den Meeren

Der Lauf zwischen den Meeren verbindet die Nordsee mit der Ostsee. Teams aus fünf bis zehn Mitgliedern absolvieren fast 100 Kilometer.

Datum: Samstag, 03. Juni 2023
Ort: Husum, Deutschland
Homepage: https://www.lauf-zwischen-den-meeren.de/
Distanzen: 97 km
Disziplinen: Ultramarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
96,6 km Ultramarathon/Teamstaffel (5er - 10er Teams) 379,00 - 579,00 Euro

Der Lauf zwischen den Meeren hat seinen Namen dem Umstand zu verdanken, dass die Teilnehmer von der Nordsee zur Ostsee laufen. Die gesamte Strecke von Husum nach Damp ist 96,6 Kilometer lang, allerdings wird sie von Teams mit mehreren Mitgliedern absolviert.

Um in die Wertung einzugehen, muss ein Team aus mindestens fünf Läufern bestehen, darf aber auch nicht mehr als zehn Mitglieder haben. Die Strecke ist in zehn Abschnitte eingeteilt, die zwischen 8,2 und 11,5 Kilometer lang sind. Wertungen gibt es für die besten Männer-, Frauen- und gemischten Staffeln, zudem können auch Schulen und Firmen Teams zum Lauf zwischen den Meeren schicken.

Alle Teilnehmenden erhalten eine Medaille, zudem können sie nach dem Lauf im Internet ihre Urkunde ausdrucken. Die besten Staffeln jeder Kategorie werden zudem im Rahmen der Siegerehrung ausgezeichnet.

Der Lauf startet im Hafen von Husum und führt durch verschiedene Orte in Schleswig-Holstein. Die Strecke ist weitgehend flach und verläuft mehrheitlich auf asphaltieren Radwegen oder festen Wanderwegen. Unterwegs ist bei einigen Bahnübergängen Vorsicht geboten, sollte gerade ein Zug kommen, kann es zudem zu Wartezeiten kommen. Das Ziel ist der Hafen von Damp, in dem die letzten Meter auf dem Sandstrand zu bewältigen sind.

× Home