Wintermarathon Leipzig

Beim Wintermarathon Leipzig steht die Teamleistung im Fokus: Gemeinsam überqueren die Dreier-Teams die Ziellinie. Die Route führt über teilweise asphaltierte Wege.

Datum: Samstag, 21. Januar 2023
Ort: Leipzig, Deutschland
Homepage: https://wintermarathon.de
Distanzen: 21 km, 42 km
Disziplinen: Marathon, Halbmarathon

Startgebühr

DistanzStartgeld
21 km 3er Team-Halbmarathon45,00 - 90,00 Euro
42 km 3er Team-Marathon45,00 - 90,00 Euro

Seit 2009 begrüßen viele Laufbegeisterte mit dem Wintermarathon Leipzig das neue Laufjahr. Die Athleten können sich entweder beim Halbmarathon oder in der Königsdisziplin, dem Marathon, miteinander messen. Das Besondere an diesem Event: Es steht die Teamleistung im Mittelpunkt. Dazu schließen sich die Läuferinnen und Läufer zu Dreier-Teams zusammen. Alle Teammitglieder laufen gleichzeitig und zusammen die jeweils gewählte Distanz. Für die Wertung zählt ausschließlich die Laufzeit der gesamten Gruppe. Zusätzlich bekommt jeder Finisher eine Urkunde und er/sie wird außerdem in der Ergebnisliste aufgeführt.

Während des Rennens kann das Team entscheiden, ob es das Rennen bereits nach dem Halbmarathon beenden möchte. Entsprechend wird es dann in der Halbmarathon-Wertung gelistet. Möglich sind reine Frauen- und Männer-Teams sowie gemischte Mannschaften. Für ältere Teilnehmende gibt es die Ü150-Wertung über die Marathondistanz. Voraussetzung für diese Wertung: Die Summe der Lebensjahre der drei Läufer muss mindestens 150 ergeben.

Der Rundkurs ist flach und 4,2 km lang. Er führt über befestigte oder teilweise asphaltierte Wege. Durch die winterliche Natur macht sich das Teilnehmerfeld auf den Weg durch den Clara-Zetkin-Park. Es passiert die Rennbahn und überquert das Elsterflutbett. An ihm entlang geht es in einem großen Bogen um die Nonnenwiese, bevor die Läufer am Ende der 10. Runde sich im Zielbereich feiern lassen dürfen.

× Home